archiv


Blasmusikpreisübergabe in Innsbruck

 

Am 26. Oktober 2019 wurde uns der Tiroler Blasmusikpreis 2019 in der Kategorie 1 (Leistungsstufe A und B) zuerkannt. Dank des unerschöpflichen Einsatzes von unserem Kapellmeister Alfons Tanzer und den vielen fleißigen Musikanten und Musikantinnen der Musikkapelle Obernberg, wurde auf Vorschlag der Jury, uns der Pokal und die Urkunde in Innsbruck, von Landeshauptmann Günter Platter überreicht.

 

Vergelt’s Gott!

Alle Bilder von der Überreichung finden Sie hier: Blasmusikpreisübergabe in Innsbruck


 Ausflug nach Glattbach

 

Vom 06.09. bis zum 08.09.2019 unternahmen wir einen dreitägigen Ausflug nach Glattbach in Deutschland. Am Freitag den 06.September, trafen wir uns in der Früh beim Probelokal um gemeinsam den Bus zu beladen und loszufahren. Nach 4 Stunden Fahrt, genossen wir eine Mittagspause und kamen dann Schlussendlich um 17:00 Uhr bei unserem Hotel an. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, machten wir uns mit Taxis auf den Weg zum Feuerwehrfest in Glattbach.
Am Samstag in der Früh, stand eine interessante Stadtrundführung in Aschaffenburg am Programm. Nach der Stadtrundführung fuhren wir am Nachmittag zu einer Go-Kart Bahn, die für unseren vielen jungen Mitglieder sicherlich ein Highlight des Ausfluges war. Aber auch unsere junggebliebenen Mitglieder, hatten viel Spaß beim Adventure Minigolf. Ein Highlight dieses Ausfluges war außerdem das Konzert am Samstag von 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr. Wir präsentierten uns von unserer besten musikalischen Seite und hatten viel Spaß. Die Stimmung im Zelt war super um nicht zu sagen „gewaltig“ und auch unser Publikum war sehr begeistert. Nach dem erfolgreichen Konzert ließen wir den restlichen Abend gemütlich ausklingen.
Am Sonntag in der Früh, gestalteten wir mit drei Märschen den Ausmarsch und begleiteten die Feuerwehr von der Kirche bis zum Festzelt. Dort aßen wir zu Mittag und machten uns gestärkt auf den Weg Nachhause.

 

Danke an alle, die mitgeholfen haben, um uns diesen Ausflug zu ermöglichen. Ein großes Dankeschön gilt auch unseren Aushilfen von der Musikkapelle Gries am Brenner, ohne die dieser Ausflug nur halb so gut gelungen wäre. Auch unserem Obmann Fabian Knoflach gilt ein großes Dankeschön für die gute Organisation.

Alle Bilder dazu finden Sie unter dem Musikjahr 2019: Ausflug nach Glattbach DE


 

 

2019 fand das Bezirksmusikfest in Obernberg statt! Alle Informationen dazu sind auf folgender Website zu finden:

 

 https://bmf-obernberg-2019.weebly.com/ 

 

 


 

Wertungsspiel & Bezirksmusikfest 2018

 

Am 17. Juni 2018 fand in Steinach das Bezirkswertungsspiel statt. Die Musikkapelle Obernberg trat in der Stufe A an und gab die beiden Stücke "Rigoletto-Suite" und "Moulinet Polka" zum Besten. Wir konnten wieder eine sehr gute Leistung zeigen und wurden dafür auch mit einer Goldmedaille belohnt! Gratulation und Dank an unseren Kapellmeister Alfons Tanzer, der die Stücke mit uns einstudiert hat; und gratuliere an jeden einzelnen Musikanten und jede Musikantin!

Am 1. Juliwochenende war das Bezirksmusikfest in Fulpmes. Am Samstagabend konnte die Jugendkapelle Gries/Obernberg ihr Können beweisen. Die Musikkapelle Obernberg war am Sonntag im Einsatz und gestaltete erst die Messe mit und spielte danach ein Kurzkonzert. Natürlich wurde auch beim großen Festumzug mitgewirkt. Fotos sind wie immer unter Galerie zu finden!


Wir haben gewählt!

 

Am Cäciliensonntag (19.11.2017) fand die Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Obernberg statt. Nach der Gestaltung der Messe fanden in diesem Zusammenhang auch die Neuwahlen statt. Die neugewählten Funktionäre können im Menüpunkt "Ausschuss" betrachtet werden. An dieser Stelle ein herzliches Danke an den "alten" Ausschuss für die geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit! Ein ganz besonderes Vergelt's Gott an die Funktionäre, die aus dem Ausschuss ausgeschieden sind: Alfred Salchner (ehem. Kassier) und Paul Hörtnagl (ehem. Bekleidungs- und Gerätewart).

Den neuen Ausschussmitgliedern (und auch denjenigen, die dem Ausschuss erhalten geblieben sind - teilweise in neuen Funktionen) wünschen wir alles Gute und viel Freude bei den zukünftigen Aufgaben!


 Bezirksmusikfest 2016 in St. Jodok

 

Am Sonntag, den 3. Juli 2016, fand einer der Höhepunkte jeden Muskjahres statt: Das Bezirksmusikfest, das heuer erstmals in St. Jodok stattfand. Gratulation noch einmal an die Musikkapelle Vals/St. Jodok zur gelungenen Durchführung dieses Festes!

 

Wir, die Musikkapelle Obernberg, waren schon am Vormittag im Einsatz. Nach einem kurzen Einmarsch gestalteten wir die Messe gemeinsam mit den anderen Vormittagskapellen unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Reinhard Zimmermann. Unser Kurzkonzert spielten wir um ca. 11 Uhr, wir gaben die Stücke "Jubeklänge" und "Winnetou-Melodien" zum Besten. Dann folgte um 13 Uhr der Höhepunkt des Festes: Der Festumzug inkl. Marschmusikbewertung. Die Musikkapelle Obernberg ist in der Stufe B der Marschbewertung angetreten und hat sich sehr gut präsentiert: Die Jury hat unser Auftreten mit 86,96 Punkten bewertet. Gratulation an alle Musikant(inn)en, Marketenderinnen und vor allem an unseren Stabführer Alfons Tanzer.

Danach ließen wir das Fest noch gemütlich ausklingen.

Fotos vom Bezirksmusikfest sind in Kürze unter "Galerie" zu finden.


Landeswertungsspiel

 

Am Sonntag, den 18. Oktober 2015 hat die Musikkapelle Obernberg am Landeswertungsspiel in Innsbruck teilgenommen. Wir haben im Congress in Innsbruck um 09:00 Uhr gespielt und sind in der Stufe A angetreten. Gespielt haben wir "Greensleeves Fantasy" als Pflichtstück und "Unter vier Augen" als Selbstwahlstück.

Am Abend wurden dann die Ergebnisse bekannt gegeben, mit einem erfreulichen Ausgang für die MK Obernberg. Wir haben eine Goldmedaille erhalten! Das bedeutet, dass wir zwischen 85 und 91 Punkte erreicht haben (die genaue Punktzahl wird nicht bekannt gegeben). 

Gratulation und Danke an unseren Kapellmeister Alfons Tanzer, der die Stücke wieder hervorragend mit uns einstudiert hat; und Gratulation an alle mitwirkenden Musikant(inn)en! Fotos vom Landeswertungsspiel finden Sie in der "Galerie". 


Bezirkswertungsspiel in Fulpmes

 

Am Samstag, den 13.06.2015 hat die Musikkapelle Obernberg am Bezirkswertungsspiel in Fulpmes teilgenommen. Wir sind in der Stufe A angetreten und haben die Stücke "Unter vier Augen" und die "Annenpolka" gespielt.

Die MKO hat hervorragend abgeschnitten: Die Juroren haben unsere Darbietung mit einem 1. Preis mit Auszeichnung (Goldmedaille mit Auszeichnung) belohnt! Das bedeutet, dass wir über 92 Punkte erreicht haben und somit zu den besten Kapellen unseres Bezirkes gezählt haben! Ein toller Erfolg!

Ein herzliches Vergelltsgott an unseren Kapellmeister Alfons Tanzer, der die Stücke ausgewählt und mit uns einstudiert hat; und Gratulation an jeden einzelnen Musikanten! 


Cold Water Challenge der Musikkapelle Obernberg


Auch wir haben uns der " Cold Water Challenge " gestellt.

Infos: 

Montag, 04.08.2014

Obernbergersee (1600 m)

Nominiert von:

  • Musikkapelle Matrei - Mühlbachl - Pfons
  • Musikkapelle Oberhofen

Um zum Video zu gelangen auf das Bild klicken 

 

 


Aktuelles

Fotos vom Musikjahr 2021 und 2022 sind online (unter Galerie)

Unsere nächsten Auftritte bzw. Veranstaltungen finden Sie im Menüpunkt Termine! Die Musikkapelle Obernberg freut sich auf Ihr Kommen!

 

 


Besuchen und folgen Sie der Musikkapelle Obernberg auf Facebook und auf Instagram (musikkapelleobernberg), damit sie über aktuelle Pläne und Veranstaltungen der Musikkapelle Obernberg informiert sind

 


Die Musikkapelle Obernberg bedankt sich bei den Hauptsponsoren des Frühjahrskonzertes.